Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern

Maler für Innenarbeiten
Profis in Ihrer Nähe

Kostenlos Angebote innerhalb weniger Stunden erhalten.
Bis zu 44% sparen

In 3 Schritten Ihren Profi finden

Kostenlose Anfrage stellen

Fragen beantworten und unverbindliche Anfrage für Ihr Projekt stellen

Passende Angebote bekommen

Angebote von Malern in Ihrer Nähe vergleichen

Profi auswählen und bezahlen

Beauftragen Sie den Profi Ihrer Wahl und schon ist der erfolgreiche Abschluss Ihrer Arbeiten geschafft!

Phone Image
Tuev seal
Ekomi seal 5-stars
5.0 / 5
Siegel für den exzellenten Kundenservice
Siegel für die CHECK24 Happiness Garantie

Warum CHECK24 Profis?

Bis zu 44% günstiger

Angebotspreise vergleichen und sparen

Die besten Profis

Nur geprüfte und top-bewertete Profis vergleichen

100% Happiness Garantie

Gekennzeichnete Profis für Garantie auf Dienstleistungen wählen (Garantiebedingungen)

TÜV Auszeichnung "sehr gut"

Unser Qualitätsanspruch wurde bestätigt

mehr erfahren
map_messages image

Durchschnittliche Preise eines Malers bei Räumen von ca. 15m²

Wände tapezieren Wände streichen Wände streichen und tapezieren Wände und Decken streichen
1 Raum 600 € 450 € 750 € 550 €
2 Räume 1.000 € 700 € 1.150 € 800 €
3 Räume 1.400 € 900 € 1.550 € 1.000 €
4 Räume 1.800 € 1.100 € 2.200 € 1.300 €
5 Räume 2.100 € 1.300 € 2.500 € 1.500 €
6 Räume 2.600 € 1.500 € 2.650 € 1.900 €
Quelle: Preise ermittelt aus Angaben von CHECK24 Profis
Unser Qualitätsanspruch

Wir überprüfen die Identität unserer Dienstleister und senden Ihnen Angebote mit aussagekräftigen Profilen.

Unser Service

Wir senden Ihnen passende Angebote unverbindlich zu - 100% kostenlos.

Häufig gestellte Fragen

Wie viel Zeit sollte ich für die Malerarbeiten einplanen?

Das hängt ganz von der Größe der zu bearbeitenden Fläche ab. Außerdem müssen Sie berücksichtigen, ob der Maler direkt mit den Malerarbeiten beginnen kann oder zunächst eine Vorbehandlung der Fläche notwendig ist. Zudem gilt: Tapezieren nimmt meist mehr Zeit in Anspruch als ein einfacher Anstrich. Auch das Überstreichen einer farbigen Wand dauert länger, als eine weiße Wand neu erstrahlen zu lassen. Nachdem Sie Ihrem Maler von Ihrem Projekt erzählt haben, wird er Ihnen den ungefähren Zeitaufwand nennen können.

Kommt der Maler zu einer Besichtigung vor Ort vorbei?

Nicht immer ist vor den Malerarbeiten eine Besichtigung vor Ort notwendig. Allerdings empfiehlt sich ein vorheriger Besuch, damit ein detailliertes Angebot erstellt werden kann.

Bringt der Maler das benötigte Zubehör (Farbe, Tapete etc.) mit?

In den meisten Fällen können Sie selbst entscheiden, ob Sie Materialien wie Farbe und Tapete selbst besorgen wollen oder ob der Maler dies tun soll. Klären Sie die Details in jedem Fall nochmal persönlich mit dem Maler ab, bevor dieser mit der Arbeit beginnt.

Was kostet ein Maler?

Manche Maler rechnen pro gestrichenem oder tapeziertem Quadratmeter ab, andere legen einen Stundensatz fest. Es gibt auch einige Maler, die ein pauschales Angebot für den gesamten Auftrag erstellen. Die Preise der Maler sind von Region zu Region unterschiedlich – deshalb lässt sich hier keine pauschale Aussage treffen. Holen Sie einfach ein detailliertes Angebot von einem oder mehreren Malern ein und entscheiden Sie, ob das zu Ihren Preisvorstellungen passt.

Kann der Maler meine alten Tapeten einfach überstreichen?

Jede Tapete ist anders. Manche Tapeten lassen sich problemlos überstreichen, andere brauchen eine Vorbehandlung oder müssen sogar komplett entfernt werden. Ihr Maler weiß, was bei Ihrer Tapete zu tun ist.

Übernimmt der Maler auch die Reinigung und Entsorgung (z.B. von alten Tapeten und Fliesen)?

Grundsätzlich ja, aber nicht immer. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie die Entsorgungsfrage vor Beauftragung des Malers mit ihm abklären. Eventuell kann die Entsorgung alter Tapeten und Fliesen zusätzliche Kosten bedeuten. Lassen Sie sich diese in einem unverbindlichen Angebot auflisten.

Sie sind selbst Maler

und auf der Suche nach neuen Kunden?

als Profi anmelden

Den besten Maler finden

Egal, ob Sie gerade umgezogen sind oder nur einen neuen Anstrich brauchen – ein Maler bringt immer frischen Wind in Ihr Zuhause. Neben dem Streichen von Zimmerwänden und Fassaden können Maler auch Tapezierarbeiten ausführen und Türen oder Fenster lackieren. Außerdem können Maler bei Schäden an Wand oder Fassade professionelle Beratung geben und selbst kleine Sanierungsarbeiten durchführen.

Auch beim Thema Farbgestaltung haben Maler einige Erfahrungswerte. Erklären Sie dem Maler, welche Vorstellungen Sie bei der Gestaltung der eigenen vier Wände haben. Aber bedenken Sie hierbei auch: Nicht immer sind die eigenen Ideen umsetzbar. Ihr Maler weiß, mit welcher Farbe Sie das Beste aus Ihren Räumlichkeiten herausholen und welche Wirkung die Farben auf ihren Betrachter haben. Maler und Lackierer ist in Deutschland ein zulassungspflichtiges Handwerk. Um den Titel führen zu dürfen, ist ein Meistertitel notwendig. Achten Sie also darauf, dass der Maler eine Handwerkskarte vorweisen kann. Bei der Wahl des passenden Malers sollten Sie außerdem darauf achten, dass die Chemie zwischen Ihnen stimmt, denn der Maler wird über einen gewissen Zeitraum hinweg in Ihrem Zuhause zugegen sein – während dieser Zeit sollten Sie stets professionell beraten werden und gemeinsame Absprachen treffen. Außerdem sollte der Maler in der Lage sein, Ihnen ein detailliertes Angebot zu unterbreiten, in dem alle Leistungen aufgelistet sind.

Stellen Sie jetzt bei CHECK24 Profis eine Anfrage, beantworten Sie uns einige Fragen zu Ihrem Projekt und erhalten Sie passende Angebote von professionellen Dienstleistern.

TÜV Kundenzufriedenheit “sehr gut”

CHECK24 Profis wurde beim TÜV Kundenzufriedenheits-Test 2022 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei bewerteten die Kunden sowohl die Zeitersparnis als auch die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter besonders hoch.